GDC 2020: Ästhetische Entwicklung – Erst der Grafikstil, dann das Spiel

In diesem Virtual Talk der GDC 2020 erklärt Vladimir Slav von Coldwild Games, wie das Team die Macht von Twitter nutzte, um Marktforschung zu betreiben. Ziel des ganzen war es, das Spiel nach dem Stil zu gestalten, den das Publikum mochte, bevor es überhaupt das eigentliche Gameplay sah.

Weiterlesen

GDC 2020: A Plague Tale Audio Design – Nicht nur Quietschen

Bereits in der Vergangenheit zeigte Asobo Studios in ihrem Entwicklertagebuch, wie viel Entwicklung hinter ihrem Spiel steckte. Auf der GDC 2020 erörtert Aurelien Piters seine Herangehensweise an Sounddesign, um ein unvergessliches und eindringliches Erlebnis in A Plague Tale: Innocence zu bieten.

Weiterlesen

Producer Bootcamp: Alles zusammenbringen: Produktion in diesen sich wandelnden Zeiten

In diesem GDC 2017 Vortrag geht Caryl Shaw von Amazon Game Services auf die vielen verschiedenen Rollen ein, die heute neben Produzenten existieren und ähnliche Fähigkeiten wie ein traditioneller Produktionsjob erfordern, aber auch andere Fachgebiete fordern und ergänzen, die jemand an den Tisch bringen könnte.

Weiterlesen

GDC 2020: Verbesserung eines iterativen Physiklösers mit einer direkten Methode

Auf der GDC 2020 beschreibt Maciej Mizerski von Roblox, wie ein direkter Matrixlöser, der auf einer LDL-Matrixzerlegung basiert, zusammen mit einem PGS-Löser (a.k.a. Sequential Impulse Solver) verwendet wird, um die Stabilität entarteter Systeme von Einschränkungen und starren Körpern in Roblox zu verbessern.

Weiterlesen

GDC 2020: Anwenden von Reinforcement Learning zur Entwicklung der Spiel-KI in NetEase-Spielen

Auch NetEase hat einen Beitrag zur GDC 2020 geleistet. Dabei erörtert Renjie Li die Anwendung des verstärkenden Lernens in NetEase-Spielen. Einschließlich der bei der Entwicklung auftretenden Probleme, der erprobten Lösungen und der Endergebnisse.

Weiterlesen