gamescom 21: Business Plattform wird vorgestellt

Da die hybride Version der gamescom nun ausgebaut werden soll und muss, will die Koelnmesse alles geben, um auch digital so attraktiv zu werden wie vor Ort. Dazu stellen sie nun die gamescom.biz Plattform vor.

In einer Video Tutorial Reihe erklären sie spezifisch die Anforderungen, die Nutzung und die Möglichkeiten der Plattform. Jeder Besucher kann sein eigenes Profil bzw. das Unternehmensprofil erstelle. Des Weiteren gibt es eine Lobby, ein Virtuelles Cafe und verschiedene Stages für das Event und Kongress Programm.

Unsere Redaktion konnte bisher keine Einsicht nehmen, geht aber davon aus, das sich dies ähnlich wie die devcom 2020 verhalten wird. Durch diese Möglichkeit wurden wir auch auf bisher uns unbekannte Unternehmen aufmerksam. Und konnten tolle Einblicke in TakeOff Media und den Festival Planer erhalten.

Als weiteren Vorteil der hybriden Version gibt es zudem die Funktion die beiden Mainstages nicht nur Live anzuschauen, sondern auch OnDemand, sollte man zu diesem Zeitpunkt einen Termin haben.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.