gamescom 2023: USK setzt bewährte Tradition des Jugendschutz fort

Seit Jahren hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine zentrale und wiederkehrende Rolle bei der gamescom gespielt, und auch in diesem Jahr übernimmt sie erneut die umfassende Betreuung des Jugendschutzes. Organisiert von der Koelnmesse GmbH, steht die USK erneut an vorderster Front, um sicherzustellen, dass alle Inhalte – von Spielen über Mobile Apps bis hin zu spielbasierten Bühnenprogrammen – die strengen Anforderungen des Jugendschutzes erfüllen.

Parallel dazu hat die USK, unter der Leitung von Marek Brunner, erneut mit ihrem kreativen Ansatz für Aufsehen gesorgt. Ein besonderes Highlight ist das USK-Shirt im Wacken Metal Style, über das wir bereits ausführlich berichtet haben. Mehr dazu finden Sie in unserem vorherigen Artikel hier.

Gemäß dem Jugendschutzgesetz (JuSchG) sind die Aussteller in der Verantwortung, sicherzustellen, dass ihre Stände und Präsentationen den deutschen Jugendschutzbestimmungen entsprechen. Dies wird während der Messe durch Ordnungsbehörden überprüft.

Am Eingang werden Besucher nach ihrem Alter sortiert und mit nicht-abnehmbaren Handgelenksbändern versehen. Diese dienen als visuelle Alterskennzeichnung und helfen dem Standpersonal bei der Überprüfung der entsprechenden Altersfreigaben.

Die Altersfreigaben selbst sind klar definiert: Inhalte mit Kennzeichnungen von USK 0 bis 12 dürfen öffentlich gezeigt werden, während Inhalte mit den Kennzeichnungen USK 16 oder 18 oder ohne spezifische Kennzeichnung besonderen Restriktionen unterliegen. Diese müssen in geschützten Bereichen vorgestellt werden, und alle Spielstationen müssen deutlich mit dem entsprechenden USK-Kennzeichen versehen sein.

Bei Nichteinhaltung der Jugendschutzbestimmungen drohen erhebliche Strafen, die bis zur Schließung des Messestandes führen können. Die Deadline für die Einreichung von Unterlagen ist der 8. August 2023 um 15:00 Uhr.

Abschließend steht bei der gamescom die Sicherheit und das altersgerechte Erlebnis für alle Besucher im Vordergrund, und die USK arbeitet auch dieses Jahr wieder intensiv daran, diesen Standard zu gewährleisten.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
Enable Notifications OK No thanks