gamescom 2023: Indie booth area präsentiert Lineup mit über 160 Spiele

Die beliebte Indie Arena Booth wird vom 23. bis zum 27. August 2023 erneut auf der gamescom in Köln präsent sein. Dieses Jahr erwartet die Besucher:innen eine beeindruckende Auswahl von mehr als 160 der besten Indie-Spiele des Jahres. Entwickler:innen aus 33 verschiedenen Ländern präsentieren auf dem neu designten Stand ihre Kreativität und bieten ein vielfältiges Spektrum an Spielerlebnissen.

Mit über 300 Bewerbungen verzeichnet die Indie Arena Booth in diesem Jahr eine Rekordzahl an Studios, die sich um einen Platz im kuratierten Lineup beworben haben. Insgesamt wurden etwa 160 Spieleentwickler:innen ausgewählt, um ihre Werke zu präsentieren. Die Aussteller:innen werden auf einer Fläche von fast 1.600 Quadratmetern in Halle 10.2 ihre Spiele vorstellen.

Zu den teilnehmenden Studios zählen namhafte Unternehmen wie Deck13, Raw Fury, Playstack, Phoenixx Inc., Fireshine Games und viele weitere. Auch Nintendo wird einen eigenen Bereich haben und acht vielversprechende Titel für die Nintendo Switch präsentieren. Zusätzlich werden auch verschiedene Länder und Bundesländer wie Swiss Games, Games Bavaria, Delegationen aus Katalonien und Nordirland vertreten sein. Das Spektrum der präsentierten Spiele ist breit gefächert: Von handgezeichneten Adventures über Unterwelt-Trips bis hin zu gemütlichen Life-Simulationen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Einige der vielversprechendsten Spiele deutscher Studios werden ebenfalls vertreten sein. Mimimi Games wird ihr Piraten-Stealth-Taktikspiel “Shadow Gambit: The Cursed Crew” präsentieren und der Schöpfer der ursprünglichen Siedler-Spiele wird sein neues Aufbauspiel “Pioneers of Pagonia” vorstellen. Zusätzlich wird es dieses Jahr auch einen “Ab 18-Bereich” geben, der speziell für erwachsene Spieler konzipiert ist.

Die Indie Arena Booth ist nicht nur als physischer Stand auf der gamescom vertreten, sondern bietet auch digitale Möglichkeiten für alle Interessierten. In Zusammenarbeit mit Steam wird ein umfangreiches Demo-Event veranstaltet, bei dem die Spiele bequem von zu Hause aus getestet werden können. Zudem wird es einen kuratierten Livestream geben, der einige der coolsten Titel vorstellt, Interviews mit Entwickler:innen führt und die Gewinner:innen der IAB Awards kürt. Dieser Livestream ist für alle zugänglich.

Die Indie Arena Booth auf der gamescom 2023 verspricht ein Highlight für Indie-Spieleliebhaber:innen zu werden. Mit über 160 herausragenden Indie-Spielen aus der ganzen Welt bietet die Veranstaltung ein abwechslungsreiches und beeindruckendes Spielerlebnis.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein