E3 2020: ESA Statement nach Absage von Sony

Auch die ESA hat sich nun offiziell zur Absage von Sony zur E3 geäußert. Im offiziellen Statement der ESA, schreibt man von wohl einer der größten Enttäuschungen für die E3 2020. Auch für Fans der Konsole ist dies ein herber Schlag, denn bislang gibt es keine Informationen bzgl. der neuen Generation. 

Während man noch davon ausging, dass die Auszeit 2019 nur für das Release der PS5 gedacht sein, um diese auf der E3 2020 größer zu feiern, kommt nun die Überraschung. Seit 1995 war Sony neben Nintendo jedes Jahr mit dabei, bis einschließlich 2018. 

E3 is a signature event celebrating the video game industry and showcasing the people, brands, and innovations redefining entertainment loved by billions of people around the world. E3 2020 will be an exciting, high-energy show featuring new experiences, partners, exhibitor spaces, activations, and programming that will entertain new and veteran attendees alike. Exhibitor interest in our new activations is gaining the attention of brands that view E3 as a key opportunity to connect with video game fans worldwide.

Auch Microsoft bzw. Phil Spencer meldeten sich bereits zu Wort.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.