Xbox One – Blu-ray Bitstream steht jetzt bereit

Heute will ein Gamer nicht nur einfach eine simple Geschichte oder ein einfaches Design. Doch die Grafik und das Gameplay sind nicht alles, auch der Sound spielt eine wichtige Rolle.

Auch Microsoft hat das wahrgenommen und dies nun auf der Xbox One umgesetzt. Nicht nur einfach mit ein wenig Optimierung der Sound Chips, sondern in dem man Dolby Atmos realisiert mit dem sogenannten Bitstream-Ausgang.

Natürlich muss man hierbei auch daran denken das man seine eigene Sourround Sound Anlage aufrüsten muss. Alleine der Receiver fängt hier ab 200 Euro an. Dazu kommen die passenden Boxen. Hier ist man bei der simpelsten Ausstattung bei einem 4 stelligen Preis.

Um zu überprüfen ob man schon im Besitz des Updates ist, muss man einfach unter den Einstellungen auf „Disk & Blu-ray“ gehen und hier unter „Blu-ray“ auf die Option „Receiver kann Audio decodieren.“ Nach einem Neustart ist es vollbracht und der Audio Receiver bekommt den Bitstream.

Quelle: Twitter

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.