Take-Two enthüllt Veröffentlichungszeitraum für GTA 6: Herbst 2025

Der US-Publisher Take-Two Interactive hat offiziell bekanntgegeben, dass das mit Spannung erwartete Spiel “Grand Theft Auto VI” (GTA 6) im Herbst 2025 für die Xbox Series X|S und PlayStation 5 erscheinen wird. Diese Ankündigung wurde im Rahmen des neuesten Finanzberichts des Unternehmens gemacht.

Wichtige Enthüllungen und Unternehmenszahlen

Laut dem Finanzbericht für das Geschäftsjahr 2023/24 verzeichnete Take-Two einen Umsatz von 5 Milliarden US-Dollar, jedoch auch einen erheblichen Verlust von 3,7 Milliarden US-Dollar. Dieser Verlust wird auf Abschreibungen, Akquisitionen und Restrukturierungskosten zurückgeführt.

Strauss Zelnick, CEO von Take-Two, äußerte sich zuversichtlich bezüglich des geplanten Veröffentlichungsdatums: „Wir sind sehr zuversichtlich, dass Rockstar Games ein unvergleichliches Unterhaltungserlebnis liefern wird, und unsere Erwartungen an die kommerziellen Auswirkungen des Titels steigen weiter.“

Herausforderungen und Zukunftsaussichten

Trotz der positiven Aussichten steht Take-Two vor erheblichen finanziellen Herausforderungen. Das Unternehmen musste im April 2024 weitere 600 Mitarbeiter entlassen und mehrere Studios stehen vor der Schließung. Parallel dazu hat Take-Two das texanische Borderlands-Studio Gearbox Software für 460 Millionen US-Dollar von der Embracer Group erworben.

Für das kommende Geschäftsjahr 2024/25, das bis März 2025 reicht, prognostiziert Take-Two einen Umsatz von 5,5 Milliarden US-Dollar. Interessanterweise ist in dieser Prognose GTA 6 noch nicht enthalten, was darauf hindeutet, dass das Spiel erst im folgenden Geschäftsjahr erheblich zum Umsatz beitragen wird.

Die Zukunft von GTA 6

Der bevorstehende Veröffentlichungstermin von GTA 6 hat die Spannung unter den Fans und Analysten gleichermaßen erhöht. Ursprünglich wurde im Dezember 2023 der erste Trailer des Spiels veröffentlicht, der einen Start im Jahr 2025 ankündigte. Mit der Bestätigung, dass das Spiel im Herbst 2025 erscheinen wird, können sich die Spieler auf ein weiteres episches Abenteuer in der offenen Welt von Rockstar Games freuen.

Zunächst wird GTA 6 nur für die aktuelle Konsolengeneration – PlayStation 5 und Xbox Series X|S – verfügbar sein. Wie bereits bei vorherigen Titeln wird die PC-Version traditionell später nachgereicht.

Finanzielle Einblicke

Der Geschäftsbericht enthüllt weiterhin, dass GTA V, seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2013, weiterhin erfolgreich ist und etwa fünf Millionen Exemplare pro Quartal verkauft werden. Insgesamt hat sich das Spiel weltweit über 200 Millionen Mal verkauft.

Die Aktien von Take-Two reagierten gemischt auf die jüngsten Zahlen und die Prognosen für 2024/25, was zu einem Kursrückgang auf etwa 140 US-Dollar führte – den niedrigsten Stand seit Jahresbeginn.

Take-Two Interactive zeigt sich trotz finanzieller Herausforderungen optimistisch hinsichtlich der Zukunft und des Erfolgs von GTA 6. Mit einem klaren Fokus auf Qualität und Spielerlebnis plant das Unternehmen, den nächsten großen Titel von Rockstar Games im Herbst 2025 zu veröffentlichen. Fans und Anleger warten gespannt darauf, wie sich diese Entwicklungen auf den Markt und die Unterhaltungsindustrie auswirken werden.

Weitergehende Informationen zu den Finanzergebnissen und dem Ausblick des Unternehmens sind den Berichten auf der Investor Relations Website von Take-Two Interactive zu entnehmen.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner