Razer bringt Nari Ultimate als Xbox One Version

Razer hat heute offiziell das Nari Ultimate für Xbox One vorgestellt, dies wurde bereits ausgewählten Kreise auf der gamescom 2019 präsentiert. 

Damit portiert Razer das Wireless Headset von PC zu Xbox. Die Xbox One Version zeichnet sich durchaus, das sie auf unkomplizierte Extras wie Adapter verzichtet. 

Bereits gestern teaserte Razer das Headset auf Twitter an:

Durch die Nutzung des offiziellen Xbox Protokolls, kann das Headset die offizielle Wireless Verbindung der Konsole nutzen. Hierdurch kann auf die entsprechenden Adapter verzichtet werden. OEM Partner erhalten bereits seit 2016 die Möglichkeit die Protokolle nutzen, dennoch hält sich die Anzahl der Partner überschaubar. Ebenso ermöglicht dies, das Windows Sonic Audioformat zu nutzen, dies ermöglicht den bestmöglichen Sound. 

Das Nari Ultimate zeichnet sich durch die Hypersense Technologie aus, diese sorgt für durch ein haptisches Feedback für immersive Wahrnehmung der Umgebungsgeräusche. Im Falle von Explosionen in Spielen, erzeugt das Headset Vibrationen auf die Ohren, die sich umso authentischer anfühlen sollen. Im ersten Test vor Ort konnten wir uns überzeugen und bestätigen dies. Eine genauere Ausführung wird in unsere Review folgen.

Nari Ultimate for Xbox One - Product Photo (2)

Neben all den Funktionen erwartet den Käufer zudem kühlende Geleinlagen, einen USB-C Anschluss, sowie Memory Foam.  

Das Headset ist ab sofort für 219,00 € erhältlich und damit eine ernsthafte Konkurrenz zu anderen etablierten Marken im High-End Bereich. 

Weitere Informationen sind auf der Razer Nari Ultimate Homepage erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung / Razer / Microsoft

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.