PUMA und Playseat bieten revolutionären Gaming-Sitz zum Test an

Der Sportkleidungs Hersteller PUMA und der niederländische Gaming-Ausstatter PLAYSEAT arbeiten derzeit zusammen. Ziel ist es einen revolutionären Sitz für aktive Gamer zu entwickeln.

Bereits auf der gamescom 2019 wurde der Sitz erstmals Journalisten aus dem Gaming Bereich vorgestellt. Für interessierte Spieler, die nicht mehr bis zur Markteinführung im November 2019 warten möchten, gibt es die Möglichkeit sich über die Webseite für einen Beta Test zu registrieren. Anmeldeschluss ist der Mittwoch, den 04. September um 23.59 Uhr.

Ziel des Puma Gaming Sitzes ist es während des Spieles eine angenehme, aber zeitgleich ergonomisch korrekte Sitzposition einzunehmen. Die atmungsaktiven Materialien sollen dabei auch einen stundenlangen Einsatz ermöglichen. Sowohl Büromitarbeiter, wie auch eSportler kennen das Problem, das der Sitz nach einer Zeit auch unangenehm werden kann. Dies soll hier unterbunden werden.

Weitere Informationen gibt es unter: playseat.com/puma/

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.