Project xCloud: Streaming-Dienst ab sofort in Deutschland verfügbar

Wie Xbox bekannt gegeben hat, ist Project xCloud nun auch für ausgewählte Spieler in Europa, darunter Deutschland, nun verfügbar.

Damit etabliert sich der Streamingdienst nun auch außerhalb der USA und Großritannien. xCloud ist somit ist mit 11 weiteren Ländern somit in den meisten Teilen West Europas verfügbar.

Allerdings müssen sich alle Spieler derzeit registrieren und auf eine Freigabe hoffen. Dieses Verfahren hat Xbox bisher auch in den USA und in England eingesetzt, um die Ressourcen möglichst sinnvoll zu nutzen.

Die Bewerbung ist ab sofort aus folgenden Ländern nutzbar:

  1. Belgien
  2. Dänemark
  3. Finnland
  4. Frankreich
  5. Deutschland
  6. Irland
  7. Italien
  8. Niederlande
  9. Norwegen
  10. Spanien
  11. Schweden

Zur Registrierung muss man sich einfach mit seinem Xbox Account unter diesem Link eintragen. Teilnehmer, die eine Freigabe erhalten können absofort über 50 Titel auf Android Geräten streamen und spielen.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.