Microsoft stellt Entwicklung von First-Party-Spielen auf Xbox One Konsolen ein

Matt Booty, der Leiter der Xbox Game Studios, hat enthüllt, dass Microsoft keine First-Party-Spiele mehr für die Xbox One entwickelt und sich nun vollständig auf die Entwicklung von Spielen für die Xbox Series X|S und den PC konzentriert. Während der kürzlichen Xbox Games Showcase wurden bereits keine Xbox-First-Party-Spiele für die Xbox One mehr angekündigt. Wie sich herausstellt, hat Microsoft die Xbox One offiziell hinter sich gelassen und die Xbox Game Studios entwickeln jetzt ausschließlich Spiele für die Xbox Series X|S und den PC.

Matt Booty, der Chef der Xbox Game Studios, sagte gegenüber Axios, dass sich die Xbox Game Studios nun “auf die neunte Generation” konzentrieren und dass keine internen Teams mehr an Spielen für die vorherige Konsolengeneration arbeiten, abgesehen von der Unterstützung laufender Spiele wie Minecraft.

Booty wies darauf hin, dass First-Party-Spiele für die Xbox Series X|S über Xbox Cloud Gaming mit Xbox Game Pass Ultimate weiterhin auch auf der Xbox One spielbar sind. “So werden wir die Unterstützung aufrechterhalten” sagte er.

Unsere Redaktion geht davon aus, dass der Entwicklungsstopp für die Xbox One vermutlich nicht allein aufgrund der GPU-Leistung erfolgt ist. Vielmehr scheinen auch die Anforderungen an die Solid-State Drive (SSD), die Verbindung zur Central Processing Unit (CPU) sowie die Leistungsfähigkeit der CPU eine Rolle zu spielen. Mit dem Übergang zur nächsten Konsolengeneration, der Xbox Series X|S, hat Microsoft offenbar erkannt, dass eine optimierte Speicherbandbreite und schnelle Ladezeiten dank der SSD von großer Bedeutung sind. Die Anbindung an die CPU und die Leistungsfähigkeit derselben sind ebenfalls entscheidende Faktoren für ein reibungsloses Spielerlebnis und ermöglichen fortschrittliche Features wie Raytracing, erweiterte KI-Berechnungen und mehr. Es ist anzunehmen, dass Microsoft mit dem Fokus auf die Xbox Series X|S und den PC die technologischen Möglichkeiten dieser Plattformen besser ausschöpfen kann und somit ein verbessertes Spielerlebnis bieten möchte.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
Enable Notifications OK No thanks