gamescom 2020: Opening Night Live mit Geoff Keighley und event arena

Auch die gamescom 2020 wird wieder mit der Opening Night Live in eine Woche voller Games starten. Ebenfalls wird bei der kommenden gamescom wieder eine Event Area geben. 

Wie der Veranstalter mitteilte, wird auch die diesjährige Show mit Produzent und Moderator Geoff Keighley stattfinden. Bereits im letzten Jahr sorgte er für einen grandiosen und erfolgreichen Start in eine der wichtigsten Wochen der Branche. Mit über 500.000 Zuschauern Weltweit konnte das Bühnenprogramm überzeugen. Des Weiteren teilte man mit, das alle Aussteller der gamescom 2020 die Möglichkeit haben, Teil des Bühnenprogrammes zu werden. Etwaige Restriktionen sind noch nicht bekannt, somit wäre es auch für etablierte Hardware Hersteller eine Möglichkeit ihre neusten Produkte zu präsentieren. 

Auch die Event Area des letzten Jahres wird wieder stattfinden. Im letzten Jahr war hier unter anderem die Telekom mit der Magenta Cloud und ihrer Live Stage vertreten auf denen Influencer über spezielle Themen sprachen. Auch eSports Turniere, Gaming Shows und vieles mehr wird es wiederzusehen geben. Ob Unternehmen wie Riot Games, ESL, Gameloft und Telekom wieder verteren sein werden, erfahren wir in den nächsten Monaten.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.