gamescom 2019: Caliber – Der neue Taktik Shooter von Wargaming

Auf der gamescom 2019 konnten wir uns einen ersten Eindruck des neuen Taktik Shooters Caliber von Wargaming machen. Wargaming selbst versucht die Bezeichnung Shooter zu vermeiden, denn das Spiel zeichnet sich als Taktik Spiel aus. 

Über Caliber

Caliber konzentriert sich auf Taktik und Timing, denn ein Team, bestehend aus 4 Personen muss sich aufeinander verlassen können. Jeder Spieler bekommt eine bestimmte Rolle zugewiesen, die er dringend einhalten muss. Versucht ein Spieler auf eigene Faust zu agieren, so wird die Runde schnell beendet.

Die Klassen werden nach bereits etablierten Rollen aufgeteilt in:

  • Support: Er bietet Schutz und Unterstützung der Einheiten.
  • Sniper: Der klassische Fern Distanz Kämpfer sollen dafür Sorgen, das die Feinde nicht erst näher kommen.
  • Medic: In jedem Taktischen Spielen gehört der Medic dazu, dieser versorgt und heilt verletzte Einheiten.
  • Aussault: Der Nah Distanz Kämpfer sorgt für das Gefecht in Feind Berührung. 

Begleitet wird das Gameplay im PvP und PvE Modus mit unterschiedlichen Bedingungen, darunter nimmt auch das Wetter ein starkes Erscheinungsbild.
Erscheinen wird das Spiel ersteinmal mit einer auserlesenen Auswahl an Spezialeinheiten, wie dem russischen FSB, der deutschen KSK und den US Navy Seals. Da jedes Land mindestens eine Spezialeinheit hat, sollen diese alle noch folgen. Auf der Gamescom war neben diesen Einheiten auch die polnische Spezialeinheit GROM spielbar. Jede Einheit hat spezielle Vor und Nachteile die sich entsprechend auf den Spielverlauf auswirken können. 

Das Spiel erscheint vorerst nur auf PC im Wargaming Center, allerdings wird das Spiel nicht selbst von Wargaming entwickelt, sondern von 1C Game Studios. Das Studio selbst stammt auch aus Russland und hat sich für den europäischen Markt Wargaming als starken Partner herausgesucht. 

Unser Eindruck

Wir haben auf dem, wie in jedem Jahr beeindruckenden Wargaming Stand Caliber einmal angetestet. Nach einer kurzen Einführung wählten wir eine Spezieleinheit aus und konnten bereits die Missionen beginnen. Schon bereits nach kurzem wird uns klar, ohne koordinierte Absprachen und taktischem Verhalten, hat man in diesem Spiel keine Möglichkeit voranzukommen. Ein gelungener Shooter für jeden Taktiken Freund. Gerne hätten wir das Spiel auf der Xbox angespielt, jedoch teilte man uns hier mit, das man das Spiel vorerst nur auf dem PC releasen wird. Es ist nicht als Konsolen Version geplant, könnte allerdings bei genügend Interesse erscheinen. 

Für uns ist es ein durchaus gelungenes Spiel das noch wesentlich mehr Potenzial, vor allem im eSports Bereich besitzt.  Wer möchte, kann sich bereits jetzt für die europäische Beta anmelden.

Update: Titelbild aktualisiert

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.