gamescom 2019: Bandai Namco stellt Lineup und Fastpasses vor

Auch dieses Jahr wird Bandai Namco wieder auf der gamescom 2019 vertreten sein. Der Publisher wird in Halle 6 sein und hat bereits folgende Titel zum Anspielen offenbart:

  • The Dark Pictures Anthology, Man of Medan
  • One Piece Pirate Warriors 4
  • Code Vein
  • Dragon Ball Z: Kakarot
  • Rad
  • One Punch Man: A Hero Nobody Knows
  • Disney Tsum Tsum Festival

Weitere Spiele wurden nicht bekannt gegeben, daher ist das Lineup keine Überraschung. Weitere Informationen zu Elden Ring gab es bislang nicht. Ob Bandai zu dem erwarteten RPG in Zusammenarbeit mit George R. R. Martin noch etwas bekannt gibt, bleibt abzuwarten. 

Fastpasses

Auf Twitter hat ein Fan nach dem allseits beliebten Fastpasses gefragt.

Bandei antwortete prompt mit einem Ja.

Der Fastpass, ist zu vergleichen mit einem Priority Pass. Er berechtigt einen großen Teil der Schlange zu übersprüngen und so massiv die Wartezeit zu verkürzen. Allerdings hat der Publisher diese Pässe in den vergangenen Jahren an Nutzer des Treue Programmes ausgegeben. Bei dem EP!C Rewards Club Programm können Spieler Punkte für registrierte Spiele sammeln und sich bei dem Newsletter anmelden.

Um also keine Chance zu verpassen, sollten sich Fans beim Programm registrieren und den Newsletter-Versand abonnieren.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.