Gamescom 2019: Axel Voss hält eine Präsentation auf dem Gamescom Congress

Gestern Abend hat die Gamescom eine Mitteilung verschickt, in der bekannt gegeben wurde, das der umstrittene EU Abgeordnete Axel Voss eine Präsentation auf dem Gamescom Congress abhalten wird. Das dies nicht unbedingt bei der Gaming Gesellschaft gut ankommt war voraussehbar. So hat sich im Laufe der Nacht der #axelvoss wieder einmal in die Top 10 katapultiert. 

Dabei wird er am 21. August auf der Public Stage über die politische Kommunikation, Netzpolitik und mehr im Zeitalter von Streaming reden. Die Diskussion wird zudem Live im Internet übertragen. Die Entscheidung eine Diskussion über diese Themen zu führen ist wegweisend, allerdings zu spät.

Voss wurde durch die umstrittene EU-Urheberrechtsform zur Hass Figur der sozialen Medien, dies geht soweit, das er sogar bereits mehrere Drohungen in sein Büro erhalten hat. Auch auf Twitter sind mehrfach Drohungen zu lesen. 

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.