Epic Games übernimmt den SkookumScript Entwickler Agog Labs

Der SkookumScript-Entwickler wird die Arbeit am Unreal Engine 4-Plugin einstellen, um „aufregende neue Projekte“ mit Epic anzugehen.

Agog Labs wurde für eine bislang unbekannte Summe von Epic Games übernommen. In Folge dessen werden die Arbeiten am SkookumScript für die Unreal Engine 4 eingestellt.

Laut der LinkedIn-Seite von Agog Labs wurde der Deal im Dezember abgeschlossen, aber erst diese Woche vom Unternehmen angekündigt.

Es ist bereits die zweite Akquisition von Epic Games, erst gestern gab das Unternehmen bekannt, dass sie das in Serbien ansässige Grafikunternehmen 3Lateral übernommen haben.

Agog Labs erhielt 2015 einen Unreal Dev Grant und entwickelte SkookumScript – eine Skriptlösung und eine Befehlskonsole für die Erstellung von KI, Gameplay und Regie auf höchstem Niveau.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.