devcom 2020: Sales Broschüre verfügbar

Nun ist die Sales Broschüre der devcom 2020 auch öffentlich verfügbar. Damit geht es einen Schritt weiter in Richtung Konferenz. 

In der neuen Preisliste sind bislang nur wenige Sachen bereits gebucht. Die Preise sind in identisch zu 2019 und genauso verteilt. So sind auch die beliebten Sachen wie das Main Event, das Wifi Sponsoring, Goody Bag und Lanyard schon vergriffen. Dennoch gibt es für viele Aussteller die Möglichkeit sicher anderweitig zu beteiligen. 

So sind derzeit noch die Networking und Food & Beverage Packages verfügbar. Wer nicht ganz soviel zahlen kann und möchte, hat weiterhin die Möglichkeit Ladestationen oder anderes zu buchen. 

In der neuen PDF steht auch beschrieben, was man alles erhält wenn man eines der Pakete bucht. So ist die bei Besuchern beliebte Frucht Bar nicht nur bei den Besuchern beliebt, sondern bietet auch eine relativ gute Präsentation der eigenen Marke. Dies umfasst neben dem Logo in der App auch eine Nennung auf der Broschüre und in den Social Media Kanälen, ein vollwertiges Branding des Ausgabestandes. 

Die devcom betont dabei auch immer, das man für Vorschläge offen ist.

Das Call for Indies ist weiterhin bis zum einschließlich 31. Juli 2020 offen. Auch das Call for Papers ist noch offen für Registrierungen bis zum 31. Mai. 2020. Wer sich das Ticket nicht leisten kann oder einfach nur mithelfen möchte, hat zudem die Möglichkeit sich als Volunteer anzumelden. 

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.