xCloud: Vorstellung noch dieses Jahr möglich

Satya Nadella hat bereits mehrfach geäußert, das man ein Netflix für Spiele aufbauen möchte. In einigen Gesprächen deuteten Nadella und Phil Spencer an, bereits 2019 starten zu wollen.  In einem Investor Call zu aktuellen Geschäftszahlen von Microsoft, soll Nadella die Thematik etwas konkretisiert haben. 

Die öffentliche Vorstellung der xCloud soll bereits in diesem Jahr erfolgen. Die Formulierung „later this year“ wurde schon des Öfteren genannt. Daher ist, damit zu rechnen, dass die xCloud zum Jahresende vorgestellt wird. Allerdings besteht auch die Möglichkeit einer Präsentation auf der E3, denn Phil Spencer hat schon bekannt gegeben das er bereits auf der xCloud gespielt habe. 

Quelle: TheVerge

Selinger

Gründer und Chef Redakteur von Xboxdev.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.