Xbox One: Andeutung auf Crossplay zwischen Xbox und Steam

Seit Jahren ist das Thema Crossplay den Spielern ein Dorn im Auge. Neben Minecraft ist nun auch Fortnite einer der Zugpferde im Thema Crossplay.

Nachdem Nintendo und Microsoft das Kriegsbeil begraben hat, hat sich nun auch Sony dem etwas offener gezeigt. Nun werden Gerüchte laut, das eine weitere Platform Xbox One kompatibel werden soll. Natürlich ist hier von Steam die Rede. Dem wohl beliebtesten Anbieter im Bereich Spiele den es im PC Markt gibt.  

Im Forum ResetEra hat der User BernadnoOne sich mit dem Source Code von Steam auseinandergesetzt. Hierbei stoß er auf einen interessanten Part. 

 

steam analyse - xbox - crossplay - xboxdev.com - uwp

 

Die Frage bleibt hier, ob es sich beim Pairing um Matchmaking, den Controller Support oder um eine Integration handelt. Bislang haben Microsoft und Valve sich dazu nicht geäußert. Es könnte auch schlichtweg, eine irreführende Bezeichnung sein. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.