Xbox Game Pass Ultimate: Tabelle für Umwandlungs-Verhältnis

Microsoft hat eine Tabelle für den Xbox Game Pass Ultimate veröffentlicht. In dieser ist ersichtlich, wie lange ihr Ultimate für Gold bzw. den Game Pass erhaltet.

Der neue Xbox Game Pass Ultimate kombiniert alle Microsoft-Mitgliedschaften in einer. In dieser sind dann der der Game Pass für Xbox, der für PC sowie Xbox LIVE Gold enthalten.

Viele der bislang offenen Fragen wurden geklärt, darunter wieviel Ultimate man für bisherige Mitgliedschaften erhält. Ebenso, was mit alten Codes passiert.

Wer bereits den Game Pass und oder Xbox Gold besitzt, kann für 1 € im Store die Umwandlung beantragen und bekommt hierzu einen Monat. Alle weiteren Umwandlungseigenschaften sind in der unten stehenden Tabelle ersichtlich.

Token Umrechnung - Xbox - Game Pass Ultimate

Eine Frage, die man uns auf der E3 2019 nicht beantworten konnte, wurde nun in den FAQ beantwortet. So ist die nachträgliche Einlösung von Game Pass sowie Xbox Gold weiterhin möglich, wird jedoch wie in der Tabelle umgerechnet. Allerdings ist die maximale Laufzeit ebenfalls nur 36 Monate. 

Token sagt …

Du kriegst…

1 Monat Gold

20 Tage Ultimate

3 Monate Gold

50 Tage Ultimate (1+ Monat)

6 Monate Gold

79 Tage Ultimate (2+ Monate)

12 Monate Gold

4 Monate Ultimate

24 Monate Gold

8 Monate Ultimate

1 Monat Xbox Game Pass (Konsolenspiele)

20 Tage Ultimate

3 Monate Xbox Game Pass (Konsolenspiele)

2 Monate Ultimate

6 Monate Xbox Game Pass (Konsolenspiele)

4 Monate Ultimate

12 Monate Xbox Game Pass (Konsolenspiele)

5 Monate Ultimate

24 Monate Xbox Game Pass (Konsolenspiele)

10 Monate Ultimate

1 Monat Xbox Game Pass PC-Spiele

20 Tage Ultimate

Quelle: Xbox.com

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

2 Gedanken zu „Xbox Game Pass Ultimate: Tabelle für Umwandlungs-Verhältnis

  • 6. Oktober 2022 um 16:41
    Permalink

    hallo
    habe aus versehen einen xbox game pass für pc gekauft bräuchte aber einen für konsole da rückgabe nicht möglich ist, was kann man da machen ?

    Antwort
    • 9. Oktober 2022 um 11:52
      Permalink

      Einfach da einmal den Microsoft Support anschreiben. Die einzige Option, die uns spontan einfällt, wäre ein Upgrade auf Ultimate. Dann hast du xCloud mit dabei und wie gewünscht Xbox. Aber einfach den Support anschreiben, der kann eher helfen als wir.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert