Xbox FanFest 2018: Alle Informationen zum Fest

Das FanFest nimmt fahrt auf und während die Tickets bereits verlost wurden, häufen sich die Informationen. Wir haben sie für euch gesammelt und listen sie hier auf. Natürlich werden wir für euch vor Ort sein und Fotos machen.

Dieses Jahr findet das FanFest auf dem Rhein statt. Auf dem selben Schiff wie die Jahre zuvor, wird am Donnerstag Abend dem 23. August die Veranstaltung statt finden. Die 1000 auserwählten Teilnehmer können ab 19 Uhr das Schiff betreten. Offizieller Beginn der Rundfahrt ist um 20 Uhr.
Die Teilnahme Bedingung sind der Kauf des Tickets für 15€ sowie das Mindestalter von 18 Jahren. Hintergrund der 15€ sind, das es weniger Fake Teilnehmer gibt die nicht kommen können oder gar wollen. Die Einnahmen werden allerdings alle Ausnahmslos einer wohltätigen Organisation gespendet. Welche das sein wird, konnten wir bislang nicht in Erfahrung bringen.

Das erwartet euch beim Xbox FanFest 2018:

  • Meet and Greet – Trefft Nelson, AceyBongos, Entwickler von Forza Horizon 4RAGE 2Sea of Thieves und viele weitere mehr.
  • Live Programm – Piratentattoo’s, Hühnchen und mehr werden von BethesdaPUBGSea of ThievesXbox Design Labs und mehr herbeigezaubert.
  • Speisen, Getränke und DJ inklusive
  • Probe Spielen von  Jump Force und Forza Horizon 4 u.v.m.
  • Preise und spezielle Geschenke – Zunächst bekommen alle Teilnehmer ihren eigenen offiziellen Xbox FanFest-Schal.
  • Exklusive Autogrammstunden
  • Cosplayerwettbewerb – Kommt in euren eigenen, einzigartigen Cosplay-Kostüm und gewinnt einen Preis!
  • Und noch vieles mehr…

Quelle: Xbox.com

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

2 Gedanken zu „Xbox FanFest 2018: Alle Informationen zum Fest

  • 5. September 2018 um 18:55
    Permalink

    Leider konnte ich nicht kommen

    Antwort
    • 5. September 2018 um 22:42
      Permalink

      Das ist schade, aber wir werden demnächst Artikel über das FanFest und den Xbox Stand veröffentlichen. 😉

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.