Ubisoft: Warum kein neues Splinter Cell oder Prince of Persia erscheint

Ubisoft hat verraten, weshalb es keine Fortsetzung bon Splinter Cell und Prince of Persia geben wird.

Vor 5 Jahren erschien der letzte Teil der Splinter Cell Reihe. Mit „Blacklist“ erschien 2013 der bislang letzte Teil um den Stealth-Agenten Sam Fisher. Seit dem warten die Fans sehnsüchtig auf einen neuen Teil..

Ähnlich läuft es bei Prince of Persia, hier warten die Fans schon seit 2010 auf einen neuen Teil. 

Der Chief Creative Officer Serge Hascoet von Ubisoft teilte nun in einem Interview mit Game Informer mit, das es Gründe gibt weshalb keine Fortsetung entsteht. Er gibt an das es an Ressourcen, Finanzen und anderen Aspekten fehlt die Derzeit liegen die Prioritäten an anderen Spielreihen wie Assassin’s Creed oder Fortsetzungen der neuen Titeln.

Quelle: gameinformer.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.