Train Sim World 2020: Collector’s Edition ab sofort für Xbox One und PS4 erhältlich

Der beliebte Zug Simulator Train Sim World 2020 ist ab sofort auch in der Collectors Edition für die Xbox One und Playstation 4 erhältlich. Sie beinhaltet sechs authentische Routen die Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen fordern. 

Die Collector’s Edition von Train Sim ist ab heute für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Sechs authentisch nachempfundene Routen mit detaillierten Landschaften fordern Beginner und erfahrene Spieler gleichermaßen.

Inhalt der Train Sim World 2020: Collector’s Edition:

  • Penisula Corridor – Eine Eisenbahn-Fahrt im Stile von ‘California Dreamin’ durch den dynamischen Peninsula Corridor. Amerikas modernster Pendler-Zug, der Caltrain, fährt die Strecke von San Francisco bis ins trendige San Jose.
  • Ruhr-Sieg Nord – Tiefe Täler, enge Kurven und malerische Aussichten auf einer der ältesten deutschen Eisenbahnstrecken. Spieler können mit Zügen wie der DB BR 185.2 über die historischen Schienen des Ruhr-Tals fahren, immer darauf bestrebt, den Fahrplan einzuhalten.
  • Northern Trans-Pennine – Auf dem alten Schienennetz der British Rail-Ära müssen ikonische Züge wie die BR Class 45 ohne moderne Sicherheitssysteme durch Moorgebiete, herausfordernde Steigungen und knappe Kurven geführt werden.
  • Long Island Rail Road – Zugführer erleben Amerikas belebteste Pendler-Strecke mitsamt allen Hürden des Zugverkehrs in New York-City. Die berühmte „LIRR“ ist rund um die Uhr in Betrieb und befördert über 350.000 Pendler pro Tag. An Bord der M7 erlebt man den Berufsverkehr hautnah.
  • Main-Spessart Bahn – Eine wundervolle Mixtur aus tiefen Gefällen, malerischen Hängen und steilen Kurven, die diese zeitlose fracht- und fahrgastbeladene Trasse durch deutsche Landgebiete so einzigartig macht – inklusive mächtiger Loks wie der DB BR 146.2.
  • Great Western Express – Auf der meistbefahrensten Strecke in Großbritannien gilt es tausende Passagiere zeitgerecht zu befördern. Erfahrung, Durchhaltevermögen und Konzentration des Fahrers werden durch diese Strecke auf die Probe gestellt. An den Hebeln des ikonischen Great Western Railways HST heißt es, trotz besonders dichten Verkehrs, sicher zum nächsten Bahnhof zu gelangen.

Der Zug Simulator Train Sim World ist ein immersiver First Person-Simulator, der durch seine Authentizität und Realitätstreue Abbildung fasziniert. Die leistungsstarken Züge werden durch die hauseigene SimuGraph®-Engine ermöglicht und können so ein realistisches Verhalten der Fahrphysik präsentieren. Auch die Simulation der Führerhäuser und der Bedienelemente gehören dazu. Abgerundet wird das ganze durch die Fahrgeräusche und des Fahrgefühles. Als Spieler ist man in der Verantwortung über den Zug und bekommt einen Eindruck über das Leben eines Lokführers. Dabei muss man darauf achten das man sich an geltende Haltestellen, Geschwindigkeitslimitierungen und die Kontrollen hält. Zu den regulären Aufgaben gehören dabei das Rangieren, kontrollieren des Bremsdruckes und die Betankung von Zügen. 

Das Spiel ist ab sofort für Xbox One (Store, Amazon), PC und PS4 erhältlich.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.