The Surge 2 erscheint am 24. September 2019

Der Publisher Focus Home Interactive und der Entwickler Deck13 kündigen ihr neues gemeinsames Spiel The Surge 2 an. Am 24. September 2020 erscheint der nachfolger für das erfolgreiche Hardcore Action RPG The Surge auf PlayStation 4 und Xbox One. 

Bereits auf der gamescom 2018 wurde das Spiel vorgestellt und erscheint im Q3 des nächsten Jahres in einer Limited Edition, sowie mit Pre-Order Bonus. 

In The Surge 2 erwachen die Spieler in einem verlassenen Gefängnis nach einem rätselhaften Sturm. Das Gefängnis liegt im Herzen der Stadt mit dem Namen Jericho City. Der wachsende Sturm, ist dabei nur eines der vielen Probleme. In der Stadt herrscht das Kriegsrecht, das von gepanzerten Soldaten ohne Gnade durchgesetzt wird. Parallel dazu laufen Roboter Amok und wollen uns an den Kragen. 

Das Überleben zwischen Trümmern und Gegnern in dieser dystopischen Welt, benötigt neben Geschick auch viel Willen. Mit der Ausrüstung besiegter Gegner können wir uns eine wertvolle Ausrüstung zusammen bauen. The Surge 2 bietet dabei ein riesiges Waffen- und Rüstungsarsenal das man ausbauen kann. Auch Fähigkeiten, diverse Implantate und spezielle Drohnen können individuell ausgerüstet werden und machen den Spielcharakter einzigartig. 

The Surge 2 Features:

  • Brutaler, kompromissloser Nahkampf
  • Tödliche Feinde und gigantische Endgegner
  • Trenne dem Feind die Ausrüstungsteile gezielt ab
  • Umfangreiche Charakterentwicklung mit zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten
The Surge 2 - Limited Edition Xbox One
Quelle: Kochmedia

Das Pre-Order-Paket enthält ein einzigartiges Rüstungs-Set, inklusive zwei Waffen und einer einzigartigen Kampfdrohne im stylischen URBN-Design. zusärtlich bekommt man ein exklusives Online-Symbol, um anderen Spielern in der Welt von The Surge 2 mitzuteilen, das man zu den ersten gehört.

The Surge 2 erscheint am 24. September 2019 für PlayStation 4 und Xbox One im Handel.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.