Take-Two lässt Markenschuzt von Rockstars Agent auslaufen

Bereits seit gut einem Jahrzehnt steht das Exklusivspiel Agent von Rockstar North als Exklusivspiel für die Playstation still. Während der E3 2009 hat Sony ein einziges mal dieses Spiel angepriesen, dies war auch die letzte öffentliche Bemerkung. Seit dem ist dieses Spiel ein Gerücht wie soviele andere Spiele. Abgesehen von einigen vermeintlichen Leaks und der Verlängerungen des Markenschutz Rechtes gab es keine Informationen. Dennoch gibt es eine offizielle offizielle Seite auf der Rockstar-Homepage.

Nachdem Take-Two in den letzten Jahren immer wieder regelmäßig den Markenschutz verlängert hat, so wurde dieses mal scheinbar darauf verzichtet oder es schlicht weg vergessen. Alles deutet auf ein Ende des Projektes hin. 

 

Auf Nachfragen des US Amerikanischen Patent- und Markenamt hat sich keiner der Unternehmen wohl dazu bemüht die Rechte zu verlängern. Das offizielle Statusfeld beeinhaltet auf den 19. November 2018 datiert, folgenden Hinweis: „Verworfen, da nach der Aufforderung keine fristgerechte Nutzungserklärung oder Verlängerungsanforderung eingereicht wurde.“

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.