Synchronsprecher starten eine kostenlose Initiative, um die Entwickler bei der Verbesserung ihrer Skripts zu unterstützen

Die Sprecher von Mass Effect, Firewatch und Gone Home haben Specialized Workshops And Actor Tactics gefunden

Die Veteranen-Synchronsprecher Jennifer Hale, Sarah Elmaleh und Cissy Jones haben eine neue Initiative ins Leben gerufen, mit der Entwickler ihre Spielskripts verbessern können.

Die Specialized Workshops And Actor Tactics ( SWAAT ) , die im Rahmen des Postproduktionsdienstes The Halp Network gegründet wurde, sollen durch das Lesen von Pre-Casting-Tabellen “ein lebendiges und zuverlässiges Bild der Stärke und Lesbarkeit Ihres Skripts” vermitteln.

Der Service ist kostenlos und bietet Virtual Table-Service für Entwickler außerhalb von Los Angeles, wo sich die Organisation befindet.

Während alle an SWAAT beteiligten Akteure der SAG-AFTRA-Gewerkschaft angehören, muss das Projekt keine Gewerkschaft sein, und die Entwickler sind nicht verpflichtet, die Akteure danach einzustellen.

Sitzungen dauern zwei Stunden und pro Projekt können maximal zwei kostenlose Sitzungen abgehalten werden. Da der Dienst noch neu ist und skaliert wird, ist er derzeit nur als Referenz verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.