Studio 71 produziert einen Web-Kurzfilm: Assassin’s Creed Odyssey

Nachdem sich Ubisoft bereits letztes Jahr mit Assassin’s Creed in die Kinos wagte, so haben sie nun die Studio 71 Stars – Kelly MissesVlog (1,8 Mio. Abonnenten), Sonny Loops (550.000 Abonnenten), MarcelScorpion (1,4 Mio. Abonnenten) sowie Jonas (2,5 Mio. Abonnenten) für ein „Assassin’s Creed Odyssey“ Werbevideo engagiert.

Dieser Überlange Werbespot wirbt seit dem 5. Oktober für den neuen Assassin’s Creed Teil „Odyssey“ und soll mit den Influencern den Spielkauf anregen. Die ProSiebenSat.1 Tochter Unternehmen, die Berliner Agentur Studio 71 wurde hierfür eigens beauftragt die Konzepierung, sowie die Produktion für das Projekt „Zeitreise“ zu tätigen. 

Im Werbevideo selbst, werden die Youtuber bei einem gemeinsamen Abendessen in einem griechischen Restaurant vorübergehend in die Antike versetzt. Die Dreharbeiten des 11 Minütigen Werbeclips wurden in den Kulissen der bulgarischen Nu Boyana Studios umgesetzt. Hier wurden auch bereits Filme umgesetzt wie London has Fallen und The Expendables. 

Die Vorgabe des Ubisoft Marketing Chefs Benedikt Schüler war schlicht und ergreifend, möglichst viele Zuschauer mit einer spannenden Geschichte für das Spiel abzuholen. Inklusive Instagram-Stories, sowie Making-of-Videos der Influencer. 

Ubisoft hat mit diesem Kurzfilm, nicht das erstemal auf eine Kooperation mit Youtubern gesetzt, bereits Anfang 2017 entstand zusammen mit PietSmiet ein fünfminütiges Werbevideo zum Spiel For Honor.

Für Studio-71 ist dies ein gutes Geschäft, denn so kann Geschäftsführer Sebastian Romanus auf weitere Kooperationen mit Markeninhabern vertiefen. Zum Studio-71 Netzwerk gehören unter anderem die Kanäle Gronkh,LeFloid, Sarazar sowie PS-Profi Jean Pierre „JP“ Kraemer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.