Starbreeze senkt den Preis von Overkills The Walking Dead aufgrund niedriger Verkäufe

Starbreeze hat den Preis von Overkills The Walking Dead um 50% gesenkt, eine offensichtliche Folge der schlechten kommerziellen Leistung des Spiels

Overkill’s The Walking Dead wurde am 6. November für PC auf den Markt gebracht und kostete 60 Dollar für die Standardversion und 80 Dollar für eine Deluxe Edition. Jetzt, nur einen Monat nach Veröffentlichung, hat Starbreeze eine neue Starter-Edition für 30 US-Dollar herausgebracht.

Die Starter Edition enthält alle Inhalte der $ 60-Version. Starbreeze hat auch die Inhalte der zweiten Staffel des Spiels für diejenigen verfügbar gemacht, die das Spiel zu einem höheren Preis gekauft haben, die die Käufer der Starter-Edition separat erwerben müssen.

„Eines der aktivsten Gesprächsthemen seit dem Start war der Preis“, sagte der Entwickler des Spiels, Overkill, wie von VG247 zitiert . „Nachdem Sie Ihre Kommentare und Gedanken dazu gelesen haben, wie Sie am besten vorankommen, stellen wir die Starter Edition vor.“

Starbreeze hatte kräftig in Overkills The Walking Dead investiert, wobei das Spiel nach einer Periode großer Ausgaben und dem Scheitern von Lion Game Lion’s Lioned World War II als Hauptfokus hervorgehoben wurde .

Letzte Woche wurde jedoch klar, dass Overkills The Walking Dead nicht das erwartete Leistungsniveau erreicht hatte. Daraufhin wurde angekündigt, dass Starbreeze nach Kosteneinsparungen suchen würde .

The Walking Dead von Overkill soll im Februar 2019 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.