SK Gaming kündigt Partnerschaft mit amaran zur Verbesserung der Content- und Live-Produktionen an

SK Gaming hat eine neue Partnerschaft mit amaran bekannt gegeben. Diese Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Qualität aller Inhalte und Live-Produktionen von SK Gaming zu steigern. Amaran, bekannt für professionelle und dennoch erschwingliche Beleuchtungslösungen für Filmproduktionen, Studios, Künstler und Content-Ersteller, wird das neue SK Magenta Facility in Köln mit einer breiten Palette an Beleuchtungsausrüstungen ausstatten.

Mit dem Umzug in das hochmoderne SK Magenta Facility suchte SK Gaming nach einem geeigneten Partner, um das Inhouse-Studio auszustatten, in dem zunehmend mehr Inhalte und Live-Übertragungen produziert werden. Amaran bietet die passenden Lösungen, von Keylights für Übungs- und Streamingräume bis hin zu Softboxen, LED-Lichtstäben und Lichtproduktionskits für Foto- und Videoaufnahmen sowie Live-Produktionen.

Zukünftig wird amaran in allen Studioübertragungen und Live-Events im Kölner Hauptquartier von SK Gaming integriert sein. SK Gaming freut sich darauf, die Qualität der Inhalte mit neuen Produkten von amaran zu bereichern und von deren Erfahrung und Fachwissen im Bereich Beleuchtung zu profitieren.

Alexander T. Müller, CEO von SK Gaming, äußerte sich begeistert über die Partnerschaft: “Da wir unsere Geschäftstätigkeiten diversifizieren und mehr Fokus auf Content-Erstellung und Live-Übertragungen legen, ist es unerlässlich, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die unsere Wertvorstellungen teilen und ebenso großen Wert auf Qualität legen. Wir freuen uns darauf, mit der Unterstützung von amaran Produktionen auf das nächste Level zu heben.”

Arjan Stokkers, Regional Marketing Manager Europe bei amaran, kommentierte: “Wir sind begeistert, SK Gaming mit den nötigen Beleuchtungslösungen zu unterstützen, um ihre Inhalte auf die nächste Stufe zu bringen. Unsere Beleuchtungswerkzeuge sind darauf ausgelegt, einfach zu bedienen, leistungsstark und zugänglich zu sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem so renommierten Esport-Team und darauf, weiterhin Produkte zu entwickeln, die speziell auf die Bedürfnisse der Content-Erstellung in der Gaming-Community zugeschnitten sind.”

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner