Infinity Ward: Next-Gen Entwickler gesucht – Neuer Call of Duty Teil möglich

Neue Stellenangebote heißen bekanntlich auch Gerüchte. Dennoch gab es bereits im vergangenen Jahr mehrfach Hinweise darauf, das sich der Entwickler Infinity Ward auf das kommende Call of Duty vorbereitet.

In den neusten angegeben Positionen fallen jedoch Informationen auf, die zeigen das man derzeit an den Next-Gen Spielen arbeitet. Gesucht wird explizit ein Senior Rendering Engineering für das Studio in Krakau. Dieser soll explizit an einem weiteren Triple-A Spiel arbeiten bei dem es sich um die Singleplayer Kampagne handeln soll. Bei dem Spiel soll es sich um den neuen Call of Duty Teil handeln. 

Auch ein Associate Game Designer mit sehr viel Erfahrung wird gesucht. Dieser soll sich dem Einzel und Multiplayer Design widmen.

Die letzte auffällige Position ist die, des Senior Gameplay Animator bei der die Person die Qualität für Third-Person-Animationen steigern soll. 

Angesichts dieser auffälligen Stellenbeschreibungen bei der immer wieder explizit Next-Gen genannt wird, vermutet man das es sich hier um die Fortsetzungen Modern Warfare 4 und oder Ghosts 2 handeln könnte.

Selinger

Gründer und Chef Redakteur von Xboxdev.

Kommentar verfassen