gamescom 2020: „Wild Card“-Aktion startet

Wie auch schon die letzten Jahre haben neben Fachbesuchern und Medienvertreter, einige auserwählte Privatbesucher die Möglichkeit auf einen früheren Zugang durch die Wildcards. Alle Abonnenten des Privatbesuchernewsletter der gamescom erhalten die Chance auf die begehrten Wildcards. 

Wer noch kein Abonnent des Newsletters ist, hat die Möglichkeit sich bis zum 05. Februar anzumelden und kann mit ein wenig Glück zwei der beliebten Karten kaufen. Das Ticket ermöglicht den Einlass am Fachbesucher & Medientag, sowie den Einlass in die entertainment Area ab 13 Uhr. Dabei ist das Kontingent der Karten analog zu 2019. Alle weiteren Informationen und die Anmeldung gibt es auf www.gamescom.de

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.