gamescom 2020: eSPORTS 1 – Wie der lineare Sender funktioniert

Die gamescom 2020 hat in diesem Jahr viele Inhalte abseits der Spiele. Auch der eSports Sender eSPORTS1 hat die Möglichkeit genutzt. Der zu Sport1 gehörende TV Sender ist der erste lineare TV Sender im deutschsprachigen Raum, der sich ausschließlich mit eSports beschäftigt.

Neben League of Legends und Dota 2 strahlt der Sender auch Turniere über Counter-Strike, Overwatch und FIFA aus. Das Pay-TV-Programm umfasst bereits mehr als 1.200 Live Stunden mit nationalem und internationalem eSports Content. Neben den Highlights Sendungen existiert zudem das eigenproduzierte Magazin „Inside eSports“.

Das Studio begleitet unter anderem Highlights wie alle ESL One Events für Dota 2, die beiden European Masters in League of Legends, sowie die FIFA 20 Global Series. Ein ganz besonderes Ereigniss ist auch die Virtual Bundesliga (VBL). Selbstverständlich sind auch die Hearthstone Masters Tour mit dabei.

Derzeit ist der Pay-TV-Sender im deutschsprachigem Raum auf folgenden Plattformen verfügbar:

Das Direktabo liegt bei 5,99 € und ist direkt über die Webseite bzw. die Apps erhältlich.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.