gamescom 2020: Buchungsstart für Entwickler, Publisher und Industrie

Wie die Koeln Messe GmbH heute verkündet hat, haben Aussteller ab sofort die Möglichkeit sich für die gamescom 2020 anzumelden. Diese findet im nächsten Jahr vom 25. bis einschließlich 29. August statt. 

Frühbucher bekommen bis zum 13. Februar 2020 zudem Sonderkonditionen für das frühzeitige Anmelden. Alle Anmeldedaten findet iher unter gamescom.de/teilnahme-und-planung/fuer-aussteller/.

Unterteilt wird hier das ganze in folgende Bereiche: 

Die Devcom wird gesondert geführt unter der eigenen Webseite devcom.global.

Potenzielle Aussteller können auch den Standkostenkalkulator nutzen um die Kosten auf der Messe ausrechnen zu können. 

Die Mindestabnahme Menge beträgt wie die Jahre zuvor schon, mindestens 12m². Netto kosten rund 20m² als Allein Aussteller in der entertainment area ca. 4.000 € und in der Business Area rund 3.000 €. Hier allerdings sind noch keine Standdienstleistungen und Marketing Pakete inbegriffen. Für kleinere Entwickler, Studios und Händler gibt es auch wieder die Möglichkeit als Unterstand einiger Großanbieter zu handeln. Hier hilft XboxDev gerne bei der Vermittlung.

Hierfür bietet die Koeln Messe auch wieder Dienstleistungen an. Darunter die Planung und Umsetzung der Stände, Logistik, Ausstattung und auch Gastronomie. 

Die Preise für die Marketing Pakete stehen noch aus.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.