EGX 2019 kehrt im Oktober nach London zurück

Die EGX 2019 findet vom 17. Oktober bis 20. Oktober in London Excel statt.

Dies bedeutet, dass die Veranstaltung von Birmingham NEC aus verlegt wird, wo sie seit 2015 stattfindet. Die vorherige EGX fand zwischen 2008 und 2014 in London statt, zog jedoch nach der Schließung des Earls Court nach Norden.

EGX wird von Gamer Network (Teil von ReedPOP) betrieben. Im nächsten Jahr werden EGXs marktführende B2B-Angebote, darunter die Career Fair und der Investment Summit, wiederkommen. Über 2.500 Experten aus der Industrie besuchten die EGX im vergangenen Jahr. Das Ziel für 2019 ist es, dieses Wachstum weiter auszubauen. 

„Wir freuen uns sehr, EGX nach Hause zu bringen“, sagte Eventdirektor David Lilley in einer Pressemitteilung. „Nach London zurückzukehren bedeutet, dass wir alle Elemente der Show erweitern und neue Inhalte und Features hinzufügen können, die unsere Fans begehren. Dies macht diese Veranstaltung zu einem unverzichtbaren Ausflug für Gamer und die britische Spielebranche.“

Die Veranstaltung zieht möglicherweise von Birmingham weg, aber die Organisatoren haben versprochen, ihre Fans in der Region zu unterstützen, einschließlich zeitlich begrenzter, ermäßigter Tickets und Transportlösungen für die EGX London. MCM Comic-Con ist jetzt auch Teil der gleichen Familie wie EGX, und die Birmingham Comic-Con (im März und November) wird weiterhin Spiele anbieten. Der jüngste MCM war Gastgeber des Grand Finals der Splatoon 2 UK Championships.

Neben der EGX wird auch die EGX Berlin für ein zweites Jahr zurückkehren. Sie wird wieder in der Station Berlin stationiert sein, aber diesmal findet vom 1. bis 3. November 2019 statt. Wie bereits angekündigt, wird EGX Rezzed vom 4. bis 6. April im Londoner Tobacco Dock stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.