Discord bringt neue Finanzierungsrunde in Höhe von 150 Millionen US-Dollar auf

Unternehmen im Wert von 2,05 Milliarden US-Dollar nach Einführung des Game Store- und Abonnementservice

Discord hat heute bekannt gegeben, dass es 150 Millionen US-Dollar in einer Finanzierungsrunde gesammelt hat, wodurch sich der Gesamtwert auf 2,05 Milliarden US-Dollar erhöht.

Die Finanzierungsrunde wurde von der privaten Investmentfirma Greenoaks Capital geleitet und auch von Firstmark, Tencent, IVP, Index Ventures und Technology Opportunity Partners unterstützt.

Ab April wurde Discord nach einer Finanzierungsrunde von 50 Mio. USD auf 1,65 Mrd. USD geschätzt (wie vom Wall Street Journal berichtet ).

Diese Finanzierungsrunde folgt auf den Übergang von Discord von der Chat-Plattform hin zu einem Games-Store ( mit einem 90/10-Umsatzsplit für Entwickler ) und dem Spiele-Abonnementservice Nitro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.