Dig or Die: Console Edition – Ein Sci-Fi-Überlebensspiel

Ursprünglich im Jahr 2018 auf PC-Plattformen veröffentlicht, ist “Dig or Die” von Gaddy Games nun als “Dig or Die: Console Edition” für Konsolen erhältlich. Spieler müssen auf einem fremden Planeten überleben, monströse Kreaturen abwehren und einen Weg finden, um zu entkommen.

Handlung und Gameplay

In “Dig or Die: Console Edition” schlüpft der Spieler in die Rolle eines Mitglieds des Bergbauunternehmens CRAFT & Co., das auf einem feindseligen Planeten bruchlandet. Die einzige Begleitung ist ein KI-Begleiter, der Ratschläge gibt und bei ausreichender Aufrüstung sogar im Kampf unterstützen kann. Nach dem Absturz ist es die erste Aufgabe des Spielers, schnell Ressourcen zu sammeln und eine rudimentäre Unterkunft zu errichten, um die ersten Nächte zu überstehen.

Der Spieler beginnt mit der Erkundung der ausgedehnten Spielwelt, die Höhlen, Berge und andere Landschaftsmerkmale umfasst. Dabei werden verschiedene Ressourcen gesammelt, um Werkzeuge, Waffen und Verteidigungsanlagen zu bauen. Die Welt von “Dig or Die” ist geprägt von einem Tag-Nacht-Zyklus, wobei in der Nacht aggressive Kreaturen auftauchen, die die Verteidigungsanlagen des Spielers angreifen. Daher ist es entscheidend, starke Mauern und Geschütztürme zu errichten und regelmäßig zu verbessern.

Im Laufe des Spiels können die Waffen des Spielers, insbesondere Laserwaffen, aufgerüstet werden, um effektiver gegen die Alien-Kreaturen vorzugehen, die diesen Planeten bewohnen. Das ultimative Ziel des Spiels besteht darin, genug fortschrittliche Technologie zu sammeln und zu entwickeln, um ein neues Raumschiff zu bauen und vom Planeten zu entkommen.

Neben den Kämpfen und der Verteidigung gegen Kreaturen spielt auch das Bauen und die Physik eine wesentliche Rolle. Strukturen müssen realistisch unterstützt werden, da sie sonst unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen. Wasser und Wetterbedingungen wie starker Regen können ebenfalls die Spielmechanik beeinflussen, etwa durch das Überfluten von unterirdischen Basen oder das Nutzen von Wasser für defensive Gräben.

Das Spiel bietet eine umfangreiche Simulation der Umwelt, einschließlich eines vollständigen Wasserzyklus und realistischer Lichtverhältnisse. Pflanzen können unter den richtigen Bedingungen wachsen und sich ausbreiten, was dem Spieler ermöglicht, eigene Farmen mit künstlicher Beleuchtung und Bewässerungssystemen zu errichten.

“Dig or Die” enthält auch einen prozedural generierten Weltaufbau, bei dem die Oberfläche, Höhlen und Ressourcen in jedem Spieldurchlauf einzigartig sind. Dies sorgt für Abwechslung und Wiederspielwert, da jeder Durchgang neue Herausforderungen und Erkundungsmöglichkeiten bietet.

Verfügbarkeit

“Dig or Die: Console Edition” ist für Xbox Series X|S, Xbox One, PS5 und PS4 erhältlich. Das Spiel kann im Xbox Store für 9,99 € erworben werden.

Fazit

“Dig or Die” bietet eine herausfordernde Überlebenssimulation mit einzigartigen Physikelementen und strategischem Gameplay, das es von anderen Titeln abhebt. Die Kombination aus Erkundung, Kampf und Basisbau sorgt für ein intensives Spielerlebnis.

Offenlegung: XboxDev hat das Spiel auf Anfrage kostenfrei erhalten. Die Wertung ist ohne jeglichen Einfluss.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner