devcom 2020: Werde zum Volunteer und knüpfe Kontakte

Auch die devcom 2020 bietet dieses Jahr wieder Studenten, Artists und Quereinsteigern die Möglichkeit in der Welt der Gaming Industrie Fuß zu fassen. Als Volunteer hat man direkt die Möglichkeit vor Ort anwesend zu sein und dort Kontakte zu knüpfen. 

Wie bereits bei der devcom 2018 und bei der devcom 2019 sind auch viele Headhunter unterwegs die nach Talenten suchen. 

Zudem erhalten Volunteere folgendes:

  • Kostenlose Mahlzeiten und Getränke
  • Zugang zu allen Devcom-Bereichen
  • Zugang zu allen Devcom-Nebenveranstaltungen
  • 3-tägiges Handelsbesucherticket für die gamescom
  • Spielpräsentation auf der NRW Green Indie Expo (Auswahlverfahren) 

Das sollte genug Anreiz sein bei der devcom auszuhelfen und diese Möglichkeiten zu erhalten. Zudem ist das Handelsbesucherticket für die gamescom eine weitere Möglichkeit seine Kontakte auszubauen. 

Alles was ein Volunteer dazu mitbringen muss, ist neben der Unterkunft und An/Abreise die Bewerbung und ein Essay. Die passenden Tipps hierzu bietet Roy Healy auf seinem Blog.

Unter diesem Formular kann man sich bewerben

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.