CYBERPUNK 2077: Keine Planung von Vorbesteller Boni und exklusiven Inhalten

Im neuen und bereits begehrten Titel des polnischen Studios CD Projekt Red, wird es keinerlei Vorbsteller Boni geben. Auch exklusive Inhalte sind vorerst ausgeschlossen. 

Damit möchte das Studio gewährleisten, das jeder Spieler von Cyberpunk 2077 auf die gleichen Inhalte zugreifen können. 

Via Twitter hat das Studio verkündet, das man jedem Spieler den gleichen In-Game Content anbieten möchte, egal ob es jetzt gekauft wurde oder erst zwei Jahre später gekauft wird. 

Darunter ist sogar die Collector’s Edition von Cyberpunk 2077 betroffen und folgt dabei dieser Philosophie um auf exklusive Ingame-Inhalte zu verzichten.

Quelle: Reddit

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.