Cyberpunk 2077: Andrzej Zawadzki verlässt CD Projekt Red

Auch im polnischen Studio CD Projekt Red ändert sich derzeit personell etwas. Denn der langjärhige Gameplay-Designer von Cyberpunk 2077 hat auf Twitter offiziell verkündet das Unternehmen zu verlassen.

Dabei bedankt er sich bei den Kollegen und betont dabei, das es Zeit für neue Abenteuer ist.

Der Warhammer Fan hat seine Karriere bei CDPR bereits 2013 begonnen. Damals als begann er QA Tester und arbeitete sich immer weiter hoch. So durchlief er die Positionen des Junior und später des QA Analysten. 2016 wechselte er zum Junior Gameplay Designer und sich hoch bis zum jetzigen Status des Lead Gameplay Designers. Welche Positionen er nun anstrebt und welche Abenteuer er bestreiten will ist noch unklar.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.