Construction Simulator – Bauen als Service Game

Der Bau-Simulator wird von einem 70-köpfigen Team der Firma Weltenbauer GmbH entwickelt, welche auf die Entwicklung von 3D Industrie Software, Computerspiele und technische Visualisierungen spezialisiert sind.

Auf dem Weg zum Imperium

Zur Beginn des Spiels wählen wir, ob wir in den USA oder Europa unser Bau-Unternehmen aufbauen wollen. Das Spiel beginnt nach einer Auswahl unseres Charakters und Firmennamen in einer einfachen Story und steigert sich von Mission zu Mission in immer komplexer werdenden Aufgaben. Die mehrstündige Einführungskampagne zeigt uns hierbei Schritt für Schritt, welche Aufgaben mit welchen Baufahrzeugen umgesetzt werden müssen und führt uns an diese Steuerung mit Hilfe von umfangreichen Anleitungen heran. Da wir zunächst jedoch noch nicht viel Geld haben, können wir die benötigten Baufahrzeuge jederzeit für 24 Stunden mieten. Die Missionen sind so gestaltet, dass man als Spieler das Gefühl hat von Anfang bis Ende alle Schritte zur vollständigen Umsetzung eines Bauprojektes selbst oder mit bis zu 3 Freunden im Multiplayer gemeinsam durchzuführen. Mit jeder Mission verdienen wir Geld, welches wir in den Kauf von Baufahrzeugen und den Ausbau unseres Bau-Unternehmen investieren können.

Die Editionen im Vergleich

Astragon hat bei den Editionen eine sehr kundenfreundliche Preispolitik. Vorbesteller hatten automatisch die Day One Edition, das war ein automatisches Upgrade auf die Extended Edition. Wer sich die beiden Addons Car & Bobblehead (zu dt. Auto und Wackelkopf), sowie das Customization Kit holen möchte, muss lediglich jeweils 2,99 € dafür zahlen. Auch der Preis der Standard Edition mit 49,99 € fällt sehr fair aus.

Steelbook EditionStandard EditionExtended Edition
Construction Simulator - Steelbook EditionConstruction Simulator - Standard EditionConstruction Simulator - Extended Edition
Die Steelbook Day One Edition enthält neben beiden Addons auch noch ein physisches limitiertes Steelbook.Das Basis Spiel mit 70 Baumaschinen, Fahrzeuge, LKW und Zusatzgeräte mit 25 offiziellen Lizenzpartnern.Spiel mit beiden Addons inkl. dem Sportwagen und Wackelfigur.
AmazonAmazon– Nur bei Xbox erhältlich –
– Exklusiv bei Amazon –Xbox StoreiconXbox Storeicon
59,99 €49,99 €54,99 €

Fazit

Der Bau-Simulator ist nicht nur für Fans der Bau-Branche, sondern insbesondere für kooperative Spielsessions mit Freunden ein stundenlanges Erlebnis mit dem Gefühl eigene Bauprojekte umgesetzt zu haben. Insbesondere hat das Spiel uns auch aufgrund der realistischen Umsetzung der 83 (für Spieler der Extended-Edition sogar 84) Fahrzeuge von über 19 namenhaften Marken gefallen. Das Spiel bietet zudem durch die überarbeitete Grafik eine angenehme Atmosphäre und kann sich hier in die jährlich steigendenden Verbesserungen eines Landwirtschafts-Simulators einordnen. Die Entwickler stellen im Rahmen einer Roadmap aufregende Updates zu weiteren Funktionen, Fahrzeugen und sogar Modding-Möglichkeiten in Aussicht. Der Bau-Simulator wird am 20. September 2022 für PC und im Xbox Store – samt einem kooperativem Multiplayer, einem riesigen Fuhrpark und zahlreichen neuen und noch einmal deutlich erweiterten Features (siehe Roadmap), erhältlich sein.

Update: Seit dem Release am 20. September ist das Spiel nicht mehr in der Day One Edition erhältlich.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
Enable Notifications OK No thanks