Bandai Namco Studios Vancouver wird geschlossen

Der japanische Publisher Bandai Namco hat sein Entwicklungsstudio in Vancouver geschlossen.

Die Schließung wurde von Senior Video President und Tekken Mobile Game Director Landon Nguyen über Twitter angekündigt . Nguyen und der Großteil seines kanadischen Teams wurden entlassen.

Die Niederlassung in Vancouver war in erster Linie für das mobile Angebot von Bandai Namco verantwortlich, darunter die bereits erwähnten Tekken, Tap My Katamari, Pac-Man Bounce und Pac-Man 256 (eine Crossy Road-Variante des Arcade-Spiels, das in Zusammenarbeit mit dem Schöpfer des Originals, Hipster Whale, entwickelt wurde ).

I’m sad to announce that as of today Bandai Namco Studios Vancouver will be shutting down,” , twitterte Nguyen. “I want to thank everyone who came with us on this journey.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.