Avalanche Studios: Studio Gründer Christofer Sundberg tritt zurück

Der Gründer der Avalanche Studios Christofer Sundberg verlässt das Unternehmen. Dies gab er kürzlich auf Twitter bekannt. Das von ihm gegründete Unternehmen das er in seiner Küche begann hat er innerhalb von 16 Jahren auf Erachtenswerte Größe gebracht hat. 

Die Avalanche Studios sind unter anderem für die Just Cause und Mad Max Reihe zuständig. Christofer Sundberg  hat das Unternehmen zusammen mit den Partner auf über 320 Mitarbeiter gebracht. 

Was die Zukunft bringt, ist derzeit nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.