Xbox Game Pass: App erhält Remote Funktionen für Xbox und Windows

Bereits vorgestern Abend erschien im Play Store ein neues Update für die Xbox Game Pass App. In der Changelog zu finden ist eine Änderung die es ermöglicht Remote auf die Heimkonsole bzw. den PC zurückzugreifen. 

Neben der Möglichkeit nun auch Xbox Game Pass Titel von der Konsole deinstallieren, kann man zudem den Speicherplatz der internen und externen HDD einsehen. Mit der neuen Änderung wird es auch möglich sein, unterwegs Spiele zu deinstallieren um so Platz für neue zu schaffen. 

Xbox Game Pass - Remote Installation

Neben der aktualisierten App muss auch der Zugriff auf der Konsole erst erlaubt werden. Hierzu muss unter Einstellungen > System > Updates & Downloads der Zugriff auf die mobilen Endgeräte freigeben werden.

Xbox Game Pass App - Remote De/Installation

Im nächsten Schritt müssen wir auf der App die zu steuernde Konsole auswählen, um die richtige zu bedienen. Es ist so möglich, nicht nur die Heimkonsole zu verwenden. Hier ist zudem ein Shortcut zu Project xCloud zu finden. Die gleichen Funktionen gibt es nun auch für den Heim PC.

Xbox Game Pass - Remote Settings

Die Übersichtsseite mit der Veraltung seht ihr im nachfolgenden Bild. Allerdings ist noch nicht klar, was die 92 GB kostenlos bedeuten sollen. 
Xbox Game Pass - Remote Deinstallation

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.