Warenkorb und Wunschliste – Neues Feature im Store

Die Windows Insider haben derzeit eine neue Funktion erhalten, was vermuten lässt, das diese auch später im Xbox Store folgen wird.

Der Mircosoft Store bekommt eine Rundum Erneuerung und erhält im gleichen Zug zahlreiche neue Funktionen. Darunter die oft unter dem Windows Feedback gewünschten Wunschlisten sowie den Warenkorb.

Derzeit ist es nur möglich in den Stores ein Produkt direkt zu kaufen, so ist kein Vergleich möglich und auch kein Sammelkauf. Nach jedem Klick muss man derzeit den Kauf bestätigen. Jetzt soll der Store zum richtigen Store werden, so das erst nach dem der Warenkorb befüllt wurde es gekauft werden muss. Zusätzlich bekommt man nun die Möglichkeit sich eine Wunschliste anzulegen und dann die entsprechenden Skins, Tools, Apps und Spiele dort zu vermerken. Ob diese an Freunde geteilt werden kann ist derzeit noch nicht bekannt.

Da sich der Microsoft und der Xbox Store immer ähnlicher werden, lässt auch die neue Menüführung vermuten, das diese so auf der Xbox übernommen werden.

Quelle: mspoweruser.com

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.