Gamescom 2018: Ubisoft gibt das Line-Up bekannt

Wie auch schon einige Publisher zuvor, hat auch Ubisoft sein bisher größtes Line-up for die Gamescom vorgstellt.

Zu den Spielbaren Demos die man an den mehr als 360 Spielstationen testen darf gehören:

  • Assassin’s Creed® Odyssey
  • Skull & Bones™
  • Trials Rising™
  • Tom Clancy’s® The Division 2™
  • Anno 1800™
  • Starlink™: Battle for Atlas
  • und viele mehr…

Ubisoft ist auch im Family und Friends Bereich in Halle 10.2 vertreten. Hier wird es eine Discovery Tour by Assasin’s Creed Ancient Egypt geben. Ebenso gibt es die Qualifizierungsrunden für die Just Dance 2019 Weltmeisterschaft.

Auch die Merchandise Fans werden dieses Jahr nicht vergessen, denn in Halle 5.2, der Verkaufsfläche der Gamesom, wird es unter anderem die Ubicollectibles geben. Darunter werden auch im Vorverkauf erhältlichen die neuen FIguren zu Tom Clancy’s Rainbow Six Siege-Chibis Serie 2, und Assassin’s Creed Odyssey verkauft.

Die gamescom ist der perfekte Ort, um Spielern die Möglichkeit zu geben, unsere kommenden Titel zu testen. Sie können tiefer in die für sie interessanten Spielen eintauchen. Im Gegenzug erhalten unsere Entwicklerteams schnelles Feedback zu Titeln, die sich noch in der Produktion befinden…..Wir freuen uns eines der größten und abwechslungsreichsten Portfolios in der Spieleindustrie anzubieten und hoffen, dass wir damit viele Spieler begeistern.Alain Corre, EMEA Executive Director

Ubisoft wird über das hinaus auch wieder ein großes Bühnenprogramm aufstellen, unter anderem mit ihren Top Playern von Uplay.

Quelle: Pressemitteilung – Ubisoft

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.