EA Play mit dem Game Pass nutzen

Dass der EA Play Pass nun im Game Pass inkludiert ist, freut viele Nutzer. Allerdings ist für viele noch unklar, wie man dieses Feature nutzt.

Voraussetzung neben dem Game Pass ist natürlich auch die Installation der Xbox App und der neuen EA Desktop App.

Installation Xbox App

Zuerst muss die Xbox App installiert bzw. geupdatet werden. Nach der Installation bzw. dem Update muss die App mindestens einmal gestartet und eingeloggt werden.

Installation EA Desktop Beta

Als weitere Software wird die EA Desktop Beta App benötigt.

Beim Download ist es möglich, das Chrome die Datei nicht kennt und daher einmal scannen möchte.

Chrome möchte den Download prüfen.

Hier einfach die Datei an Google senden, um die Datei zu überprüfen, bei genügend Scans wird die Datei sofort akzeptiert. Anschließend sollte die Sicherheitsprüfung grün als abgeschlossen angezeigt werden.

Sicherheitsprüfung erfolgreich abgeschlossen.

Nach der regulären Installation muss man nun auf “Mein Profil” klicken und dort auf “Verwalten” klicken.

Auf der sich nun öffnenden Seite muss man seinen Xbox Account verlinken. Danach die Desktop-App einmal neu starten und schon sollte alles so weit verlinkt sein.

Das Ergebniss sollte wie folgt aussehen, dort sieht man Spiele mit dem EA Play und dem EA Play Pro Logo. Die ohne Pro sind direkt installierbar.

Unter Einstellungen und den jeweiligen Spielen sollte nun sichtbar sein, dass die Spiele installierbar sind.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Spielen.

XboxDev

Das Team rund um XboxDev freut sich immer über Anregungen, Tipps und Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.