DreamHack und Paradox Arc: Eine neue Ära für LAN-Erlebnisse

Die EFG und DreamHack haben eine neue Partnerschaft mit Paradox Arc bekannt gegeben, der Publishing-Initiative, die sich der Förderung und Veröffentlichung tiefgehender und wieder spielbarer Spiele wie Across the Obelisk, Starminer und dem neuen Wargame Mechabellum widmet.

Paradox Arc wird bei den kommenden DreamHack-Festivals in Dallas und Jönköping stark vertreten sein und den Besuchern erstklassige LAN-Erlebnisse bieten. Im Fokus stehen Aktivitäten rund um das taktische Wargame Mechabellum, das sich derzeit noch in der Early-Access-Phase befindet. Festivalbesucher haben die Möglichkeit, das Spiel im Freeplay-Bereich auszuprobieren und während des gesamten Festivals exklusive In-Game-Belohnungen freizuschalten.

Andreas Jernberg, Managing Director & VP Partnerships bei ESL FACEIT Group/DreamHack, zeigte sich begeistert über die Kooperation: „DreamHack ist der ideale Ort für Publisher, um ihre neuen Spiele zu präsentieren. Paradox Arc wird unseren Besuchern in Dallas und Schweden einzigartige Spielerlebnisse bieten. Unsere Community ist leidenschaftlich, engagiert und stets auf der Suche nach dem nächsten großen Hit. Der kreative Ansatz von Paradox Arc zur Einbindung unserer Community wird sowohl auf unsere Fans als auch auf DreamHack selbst großen Einfluss haben.”

Verbesserte LAN-Reihen und spannende Turniere

Im Rahmen der Partnerschaft werden die DreamHack-Festivals in Dallas und im Sommer spezielle LAN-Reihen mit Mechabellum-Branding bieten. Besucher, die in diesen Reihen Platz nehmen, können sich auf exklusive Vorteile wie In-Game-Keys zum Freischalten von Einheitenskins freuen.

Zusätzlich haben alle Teilnehmer die Chance, an einem aufregenden Zwei-gegen-Zwei-Turnier in Mechabellum teilzunehmen, das sowohl in Dallas als auch in Jönköping ausgetragen wird. Jeder Wettbewerb hat einen Preispool von 3000 Euro. Das Turnier in Dallas startet am Samstag um 14:00 Uhr CDT, gefolgt von einem Showmatch mit Content Creators am Sonntag, das ebenfalls einen Preispool von 3000 Euro bietet. Das Showmatch wird ab 11:30 Uhr CDT live auf twitch.tv/dreamhack gestreamt.

Kostenlose Mechabellum-Keys und Freeplay-Bereich

Für Besucher von DreamHack Dallas und Summer gibt es weitere Highlights: Über die mobile App von DreamHack können kostenlose Mechabellum-Keys verdient werden. Zudem steht in beiden Festivals ein Freeplay-Bereich zur Verfügung, in dem 20 Plätze mit Mechabellum-Branding während der gesamten drei Tage zum Spielen einladen.

Diese Partnerschaft zwischen DreamHack und Paradox Arc verspricht, die LAN-Erlebnisse der Besucher auf ein neues Niveau zu heben und ihnen einzigartige Möglichkeiten zu bieten, neue Spiele zu entdecken und ihre Gaming-Fähigkeiten zu verbessern.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner