Computex 2023: NVidia stellt KI-Modell-Foundry-Service Avatar Cloud Engine (ACE) vor

Die auf der COMPUTEX 2023 Keynote angekündigte NVIDIA Avatar Cloud Engine (ACE) for Games ist ein kundenspezifischer KI-Modell-Foundry-Service, der darauf abzielt, Spiele zu verbessern, indem er nicht spielbaren Charakteren (NPCs) durch KI-gestützte sprachliche Interaktionen Intelligenz verleiht. Entwickler von Middleware, Tools und Spielen können ACE for Games nutzen, um benutzerdefinierte Sprach-, Konversations- und Animations-KI-Modelle für ihre Software und Spiele zu erstellen und einzusetzen.

Die NVIDIA Avatar Cloud Engine (ACE) for Games ist eine bahnbrechende Technologie, die das Potenzial hat, die Spieleindustrie zu revolutionieren. Mit ACE for Games können Spieleentwickler kundenspezifische KI-Modelle für Sprache, Konversation und Animation erstellen und einsetzen, um ihren nicht spielbaren Charakteren (NPCs) Leben und Intelligenz zu verleihen.

ACE for Games basiert auf NVIDIA Omniverse ™, einer Plattform für die Erstellung und Simulation von virtuellen Welten. ACE for Games bietet optimierte KI-Grundmodelle für verschiedene Aspekte der NPC-Interaktion, wie z.B.:

  • NVIDIA NeMo ™ – für den Aufbau, die Anpassung und den Einsatz von Sprachmodellen mit proprietären Daten. Die großen Sprachmodelle können mit Hintergrundgeschichten und Persönlichkeiten der Charaktere angepasst werden und sind gegen kontraproduktive oder unsichere Konversationen durch NeMo Guardrails geschützt.
  • NVIDIA Riva – für automatische Spracherkennung und Text-zu-Sprache, um Live-Sprachkonversationen zu ermöglichen.
  • NVIDIA Omniverse Audio2Face ™ – für die Erstellung von ausdrucksstarker Gesichtsanimation eines Spielcharakters, die zu jeder Sprachspur passt. Audio2Face verfügt über Omniverse-Anschlüsse für Unreal Engine 5, so dass Entwickler Gesichtsanimationen direkt zu MetaHuman-Charakteren hinzufügen können.

Entwickler können die gesamte NVIDIA ACE for Games-Lösung integrieren oder nur die Komponenten verwenden, die sie benötigen. Die neuronalen Netze, die NVIDIA ACE for Games ermöglichen, sind für verschiedene Fähigkeiten optimiert, mit verschiedenen Größen-, Leistungs- und Qualitätsabwägungen.

NVIDIA hat mit Convai, einem NVIDIA Inception Startup, das sich auf die Entwicklung von hochmoderner Konversations-KI für virtuelle Spielwelten spezialisiert hat, zusammengearbeitet, um zu zeigen, wie Entwickler bald NVIDIA ACE for Games nutzen können, um NPCs zu erstellen. Convai hat ACE-Module in seine End-to-End-Echtzeit-Avatar-Plattform integriert. In einer Demo namens Kairos interagieren die Spieler mit Jin, dem Besitzer eines Ramen-Ladens. Obwohl er ein NPC ist, antwortet Jin realistisch und konsistent mit der narrativen Hintergrundgeschichte auf natürlichsprachliche Anfragen – alles mit Hilfe von generativer KI.

NVIDIA ACE for Games ist eine spannende Innovation, die neue Möglichkeiten für immersives und interaktives Gaming eröffnet. Mit ACE for Games können Spieleentwickler NPCs erschaffen, die sich wie echte Menschen verhalten und mit den Spielern kommunizieren können.

Weitere News

Weitere News

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
Enable Notifications OK No thanks