Blackbird eSports: Neu gegründete Agentur von Reza Abdolali

In Hamburg gibt es eine neue eSports Agentur die sich Blackbird eSports nennt.
Der Gründer Reza Abdolali will mit Blackbird eSports eine Fullservice-Agentur im bereich des professionellen eSports anbieten.

Er hat sich das Ziel gesetzt den rasant wachsenden eSport-Markt in Deutschland voran zu bringen un will nun eine ganzheitliche Lösung entwickeln um entsprechenden Spielern einen authentischen und professionellen Einstieg in das eSport Geschäft zu ermöglichen.
Das Motto des Unternehmens lauten: Wir professionalisieren eSports und das hat sich das Team vorgenommen in dem sie sowohl die Beratung, Vermarktung und das Management von potentiellen Sportlern übernehmen.

Wir entwickeln Standards im Bereich eSports für Unternehmen, Vereine und Verbände, um eSport in Deutschland weiter zu professionalisieren und als anerkannten Sport zu etablierenReza Abdolali – Founder

Durch die Beratung von Unternehmen in den letzten 25 Jahren, konnte Abdolali als Business Coach reichlich an Erfahrung sammeln und hat somit beste Voraussetzungen für den eSport Bereich. Bereits 2001 gründete er in Hamburg die Agentur Indigo Pearl Brand Communications zusammen mit Torsten Oppermann. Diese führte er als Geschäftsführer bis 2011. Das Unternehmen fusionierte 2013 zu DELASOCIAL, die heute fast alle großen Namen der Games und Entertaiment Industrie.

Quelle: Gamesindustry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.