Halo: Master Chief Arm Prothese für eingeschränkte Menschen

Limbitless und 343 Industries geben ihre neue Partnerschaft bekannt. In dieser werden sie zukünftig Arm-Prothesen spenden die das Master Chief Design aus Halo haben.

Das besondere an der Limbitless Prothese ist, das dieser Bionic Arm funktionell, kostengünstig und ausdrucksstark ist. Neben dem ganzen ist das vermutlich beste auch das, dass dieser in einem tollen Design gespendet wird. 

Unter anderem widmet sich Limbitless „dem Aufbau einer Generation von Innovatoren, die ihre Fähigkeiten und ihre Leidenschaft einsetzen, um die Welt um sich herum zu verbessern“. 

Mit dieser Aktion sind sie allerdings nicht die ersten, denn bereits vor einiger Zeit hat Robert Downey Jr. zusammen mit Microsoft unter dem The Collective Project (ebenfalls von Limbitless) eine Iron Man Protese anfertigen lassen. Und auch Xbox hat so eine ähnliche Aktion unter dem #givewithxbox gestartet.

Wer mehr über die Prothesen und die Ziele wissen möchte, kann sich auf Limbitless-Solutions.org informieren.

Selinger

Gründer und Chef Redakteur von Xboxdev.

Kommentar verfassen